Landwirtschafts-Simulator 19: Patch 1.3.0 BETA verfügbar!

Am Freitagnachmittag wurde eine BETA-Version des Patch 1.3.0 für den Landwirtschafts-Simulator 19 veröffentlicht, der einige weitere Fehlerkorrekturen und neue Features enthält! 

Da es sich um eine BETA-Version handelt, steht diese zunächst nur für PC-Spieler (Windows) zur Verfügung - quasi als Test/Pilot. Sobald der Patch 1.3 dann offiziell freigegeben ist, wird er auch für alle anderen Plattformen (Mac OS und Konsolen) zum kostenlosen Download bereit gestellt. 

Die Änderungen (gegenüber dem letzten Patch):

  • Das Malen einer Grastextur mit dem Landscaping-Tool fügt nun Gras in der ersten Wachstumsphase hinzu;
  • Es wurde ein Füllprozentsatz für Werkzeuge und Fahrzeuge hinzugefügt;
  • Es wurden Namen für Pflanzen/Saatgut/Düngemittel in Fahrzeugen hinzugefügt;
  • Zusätzliche Standardbelegungen für Lenkräder und Joysticks hinzugefügt;
  • Eine neuen Empfindlichkeitssteuerung wurde zur angepassten analogen Gamepad-Steuerung hinzugefügt;
  • Ein Fehler wurde behoben, der manchmal dazu führte, dass Ballen im Multiplayer nicht richtig synchronisiert wurden; 
  • Ein Fehler wurde behoben, der manchmal dazu führte, dass Ballen unter der Map gespawned sind;
  • Ein Fehler wurde behoben, der manchmal dazu führte, dass Ballen unter der Map gespawned sind;
  • Die Probleme mit den Preisen der BGA sowie die Probleme beim Abladen an der BGA wurden behoben;
  • Verschiedene LUA Fehler auf Dedi-Servern wurden behoben;
  • Ein Fehler wurde behoben, der manchmal dazu führte, dass das Goldhofer Tieflader blockierte;
  • Ein Fehler beim Alt-Tabben mit angeschlossenem Lenkrad wurde behoben;
  • Ein Fehler wurde behoben, der manchmal dazu führte, dass Tiere weiterhin Güter produzierten, obwohl sie weder Futter noch Wasser hatten;
  • Ein Fehler auf den Dedi-Servern wurde behoben, der manchmal dazu führte, dass Ballen auf Zügen verschwanden;
  • Landscaping: Die selbe Textur übereinander malen wird nun kein Geld mehr kosten;
  • Verschiedene Probleme mit dem Mapping des Fanatec Clubsport V3 und des T-Pedals wurden behoben;
  • Fehler mit der Kollision der Ninja pipe wurden behoben;
  • Ein Fehler wurde behoben, der Probleme beim Landscaping verursachen konnte, wenn ein Lenkrad angeschlossen war;
  • Verschiedene Fehler in den Lokalisierungen wurden behoben;
  • Ein Fehler wurde behoben, der manchmal dazu führte, dass der Tempomat nicht funktionierte, wenn ein Lenkrad angeschossen ist;
  • G27 Namen sollten nun korrekt angezeigt werden;
  • Verschiedene Verbesserungen am Sound wurden vorgenommen;
  • Verschiedene Verbesserungen an Spielelementen, Fahrzeugen etc. wurden vorgenommen. 

 

Käufer der CD/DVD-Version für Windows PC können den Patch einfach herunterladen und installieren:
Patch 1.3.0 BETA herunterladen


Käufer der Steam-Version können wie folgt vorgehen, um den Patch 1.3.0 BETA zu verwenden: 

  1. Klickt mit der rechten Maustaste auf "Landwirtschafts-Simulator 19" in eurer Bibliothek.
  2. Geht auf Eigenschaften. 
  3. Wählt die Registerkarte "Beta".
  4. Wählt "patch1.3.0_beta".
  5. Das Spiel aktualisiert sich nun. 


Solltet ihr Probleme finden, sendet GIANTS Software bitte eine E-Mail mit Log und DxDiag an bugreport(at)focus-home.com

Beachtet bitte, dass es sich um eine BETA handelt. Solltet ihr Probleme haben, setzt das Spiel bitte auf den Patch 1.2.0 zurück. 

Diesen Artikel teilen...

Kommentieren